6. April – 7. April 2024

Das 2. Große Bootcamp Wochenende

Freuen Sie sich auf 18 Online Fortbildungen mit Top Experten/innen zu spannenden Themen mit live Teilnahme und Aufzeichnung. 

Online Bootcamps sind für Sie die perfekte Möglichkeit in kurzer Zeit (2,5 Stunden inkl. Aufzeichnung) wertvolle Informationen und fundiertes Wissen von Top-Dozenten/innen zu erhalten für noch mehr Sicherheit, Klarheit und Umsatz in Ihrem Praxisalltag. Während und nach dem Bootcamp wird interaktiv auf Ihre Fragen eingegangen.

Über 10.000 Teilnehmer/innen sind von den Online Bootcamps begeistert. Praxisnah, lebendig und direkt umsetzbar.

Heute 43 % Frühbucher Rabatt

Nutzen Sie jetzt die Chance auf einmalig 43% (!!) Rabatt und sparen Sie Geld bei Ihrer Buchung von insgesamt 18 Online Fortbildungen. Das entsprechen 45 Stunden Mehrwert von Top Experten für nur 199 Euro (Wochenend-Ticket). 

Dieses Angebot gilt nur bis Samstag 23:59 Uhr. Danach gelten die regulären Preise.

*Rabattaktion nur gültig für Executive-Tickets, Tages-Tickets und Wochenend-Ticket.

Bitte lesen - Erklärung

Nachfolgend der Zeitplan mit den 18 verschiedenen Bootcamps. Samstag und Sonntag finden am Vormittag, Mittag und Nachmittag immer 3 Bootcamps parallel statt.

Sie können die Bootcamps einzeln buchen. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Basis Ticket (Live Teilnahme) und einem Executive Ticket (Live Teilnahme inkl. Aufzeichnung). Oder Sie entscheiden sich für das Tages-Ticket (inkl. Aufzeichnung). Hier erhalten Sie Zugang für die 9 Bootcamps am Samstag oder für die 9 Bootcamps am Sonntag (siehe Zeitplan). Alternativ das Wochenend-Ticket mit Zugang zu allen 18 Bootcamps inkl. Aufzeichnung.

Ausführliche Erklärung zu den 4 Ticket Varianten erhalten Sie am Ende der Homepage.

Die Buchung erfolgt über den Anbieter Copecart. Nach erfolgter Buchung erhalten Sie eine Email mit der Rechnung und eine zweite Email mit den Zugangsdaten. Bitte achten Sie auf die Eingabe der korrekten Email Adresse und prüfen Sie nach Anmeldung auch Ihren Spam Ordner.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an 0721-6271000 oder senden uns eine Nachricht.

Den übersichtlichen Zeitplan mit allen 18 Bootcamps finden Sie nachfolgend.

Zeitplan

Tag 1 - 6. April 2024

Start: 8.00 - 10.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

In den vergangenen Monaten hat sich vieles in der Abrechnung bewegt – neue Kommentierungen, neue Rechtsprechung, neue Regelungen etc. Regelmäßige Updates sind im Hinblick auf eine korrekte und betriebswirtschaftliche Abrechnung extrem wichtig.

In diesem Zahnärztlichen Abrechnungs-Bootcamps betrachten wir die relevanten Änderungen im BEMA und in der GOZ und analysieren ihre Auswirkungen, damit Sie für Ihren Praxisalltag noch mehr Sicherheit gewinnen und gleichzeitig Ihren Umsatz erhöhen.

Teilnehmer/innen unserer Kurse kennen und lieben es, wenn unser Rechtsanwalt und Dozent Michael R. Moser mit Ihnen juristische und gedankliche Zirkelwendungen unternimmt.

Neben den „Evergreens“ wie „AGG, was ist das denn?“ über Formulierungssicherheit in Arbeitsverträgen, die Berechnung von Kündigungsfristen und die Bedeutung der Probezeit bei Azubis und Festangestellten, erfahren Sie das „Update 2024“: worauf sollten Sie als Arbeitgeber in diesem Jahr besonders achten…

Dieses Seminar richtet sich an alle Personen, die in der Führung von Menschen tätig sind und die die Leistung ihrer Mitarbeiter steigern und eine positive Arbeitsatmosphäre schaffen möchten.

Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis der Bedeutung von Kontrolle und Motivation für die Arbeitsleistung und -motivation.

Wir beleuchten zunächst die verschiedenen Arten von Kontrolle und ihre Auswirkungen auf die Motivation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Kontrolle als Werkzeug einsetzen können, um Vertrauen aufzubauen, Eigenverantwortung zu fördern und die Motivation Ihrer Mitarbeiter zu steigern.

Sie erhalten praktische Tipps und Tools, die Sie sofort in Ihrem Praxisalltag umsetzen können.

tag 1 - 06. APRIL 2024

Start: 11.00 - 13.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

Die Einführung der PAR-Richtlinie nach der S3-Leitlinie in den BEMA hat zu vielen Irritationen und Fragen geführt. Zwischenzeitlich haben sich die meisten Praxen damit arrangiert. Weiterhin ein Buch mit sieben Siegeln ist jedoch häufig die Abrechnung der parodontologischen Leistungen nach der GOZ.

In diesem Zahnärztlichen Abrechnungs-Bootcamp betrachten wir die Beschlüsse des Beratungsforums für Gebührenrechtsfragen zu den konsertierten Beschlüssen unter betriebswirtschaftlichen Verhältnissen und analysieren, wie eine korrekte und betriebswirtschaftlich stimmige Abrechnung der kompletten PAR-Behandlung inklusive der Periimplantitisbehandlung erfolgen sollte.

„In 5 Schritten zur erfolgreichen Delegation von Aufgaben“

Die erfolgreiche Delegation von Aufgaben ist eine Schlüsselkompetenz für Führungskräfte und Kollegen/Kolleginnen, die Aufgaben an andere delegieren.

Mit der optimalen Vorgehensweise, bestehend aus 5 Schritten, können Sie sicherstellen, dass Aufgaben effektiv und effizient erledigt werden.

In diesem Bootcamp lernen Sie, wie Sie Aufgaben erfolgreich delegieren und erfahren, wie Sie die Herausforderungen des Delegierens meistern. Mit entsprechender Vorbereitung Aufgaben ergebnisorientiert zu formulieren, Fortschrittkontrollen zu terminieren und erfolgreich zu lenken.

Was ist neu in 2024 und was besonders relevant für Ihre Praxis? Informieren Sie sich über die vielfältigen Optionen, Ihren Mitarbeitern etwas Gutes zu tun. Grenzen Sie sich als attraktiver Arbeitgeber ab und zeigen Sie Ihre Anerkennung für eine nachhaltige Mitarbeiterbindung.

Erfahren Sie in diesem Bootcamp wie es mit wenig Aufwand für Sie realisierbar ist, Ihren Angestellten mehr Netto vom Brutto zu ermöglichen. Schwerpunkte hierbei sind Kinderbetreuungskosten, betriebliche Altersvorsorge, Erholungsbeihilfe, monatliche steuerfreie Sachbezüge bis 50,00 Euro zusätzlich zum Gehalt, Telefonkosten-Zuschuss oder verschiedene Gesundheitsförderungsmaßnahmen.Tun Sie Ihren Mitarbeitern etwas Gutes. Ihr neu erworbenes Wissen wird sich auszahlen – als wertschätzender Arbeitgeber mit motivierten Mitarbeitern.

tag 1 - 06. APRIL 2024

Start: 14.00 - 16.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

Unter dem Aspekt der Budgetierung wird es immer wichtiger dem GKV-Patienten private Zusatzleistungen anzubieten. Hier stellt sich jedoch häufig die Frage, welche Leistungen in einzelnen Bereichen zusätzlich mit dem Patienten vereinbart werden können.

In diesem Zahnärztlichen Abrechnungs-Bootcamp erfahren Sie, welche Leistungen in den unterschiedlichen Bereichen (z. B. Endo, PAR, ZE etc.) zusätzlich berechnungsfähig sind und welche Formulare erforderlich sind.

Begleiten Sie uns auf eine kurzweilige Marketing-Reise „in Ihre Praxis, durch Ihre Praxis und aus Ihrer Praxis hinaus“ und nehmen Sie viele Ideen für Ihre Patienten-Schlüsselmomente mit!

In Zeiten immer knapperen Personals und zunehmender Digitalisierung kommt dem tieferen Verständnis der „Patientenreise“ (Engl. „Patient Journey“) eine Schlüsselrolle zu, möchten Praxen auch zukünftig nachhaltig erfolgreich sein. In diesem Bootcamp nimmt der erfahrene Marketingspezialist Dr. Sebastian Schulz, der sich seit über 15 Jahren mit der Patient Journey beschäftigt, Sie mit auf eine kurzweilige Reise „in Ihre Praxis, durch Ihre Praxis und aus Ihrer Praxis hinaus“. Dabei werden aus Marketingsicht die 14 Schlüsselmomente aufgezeigt, die den Kontakt Ihrer Patienten*innen mit Ihrer Praxis, Ihren Dienstleistungen und Ihrem Team charakterisieren.

Nehmen Sie viele Ideen und Inspiration mit in Ihren Praxisalltag, um Ihre 14 Schlüsselmomente zu analysieren und gegebenenfalls auch zu optimieren. So erhöhen Sie die Zufriedenheit und auch die Weiterempfehlungsquote Ihrer Praxis!“

Die präventive Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Praxisalltag ist signifikant.

Unser Bootcamp vermittelt Ihnen, wie Sie Vorsorgeuntersuchungen, Früherkennungsuntersuchungen und Prophylaxe-Maßnahmen unter Berücksichtigung von BEMA und GOZ optimal und gewinnbringend umsetzen, mit speziellem Fokus auf deren Schnittstellen.

tag 2 - 07. APRIL 2024

Start: 8.00 - 10.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

In Zeiten steigender Inflation und strikter Budgetierung stellt sich für Zahnarztpraxen die Herausforderung, Preise angemessen anzupassen, ohne Patienten zu verstimmen oder zu verlieren, und ohne seinen Ruf aufs Spiel zu setzen. Dieses Webinar taucht tief in die Kunst der strategischen Preiskalkulation ein. Wir erörtern, wie Preisanpassungen ethisch vertretbar umgesetzt und dabei die Akzeptanz der Patienten sichergestellt werden kann.

Anhand praxisnaher Beispiele und innovativer Methoden entwickeln wir gemeinsam Strategien, um Preiserhöhungen effektiv zu kommunizieren und durchzusetzen, ohne dabei das Vertrauen zu unseren Patienten zu riskieren. Sie erfahren, wie Sie Ihren IST und vor allem den SOLL-Wunschhonorarstundensatz berechnen, Preisanpassungen vornehmen, um wirtschaftlichen Erfolg zu sichern, und welche einfachen  Werkzeuge und Kommunikationstechniken Sie anwenden können, um eine hohe Umsetzungsquote bei Therapievorschlägen zu erreichen – trotz höheren Preisen.

In diesem Seminar werden Sie mit den nötigen Werkzeugen und Kenntnissen ausgestattet, um Ihre Praxis finanziell erfolgreich zu führen, ohne dabei die wichtige Beziehung zu Ihren Patienten zu gefährden.

Betriebswirtschaftliche Praxisführung mit Hilfe von Controlling-Tools. In diesem Bootcamp erhalten Sie praxisnahe und verständliche Tools wir Sie ein effektives Controlling in Ihrer Praxis aufbauen und dadurch Ihre Praxis erfolgreich führen können. Der Management Regelkreis -Zielsetzung, Planung, Entscheidung, Durchführung und Feedback- ist eine der Geheimformeln im Controlling. Des Weiteren können mit Soll/Ist Vergleichen, einen praxisnahen Benchmark Systemen und aktiver Zielsetzung der Praxiserfolg messbar gestaltet werden und somit zur Zielerreichung maßgeblich beigetragen werden.

All diese wichtigen und erforderlichen Controlling Maßnahmen lernen Sie in diesem Bootcamp.

Die Füllungstherapien bestimmen einen großen Anteil des zahnärztlichen Alltages. Deshalb ist die korrekte Abrechnung dieser Routinebehandlung von hoher Bedeutung. Bestandteil dieses Bootcamps sind adäquate Umsetzung der BEMA-Bestimmungen zu den Gebühren-Nrn. 13 a – h, den Leistungsanspruch der GKV-Patienten, und den rechtskonformen Umgang mit Formularen und Vereinbarungen.

Außerdem erhalten Sie ein Update zu zusätzlich vereinbarungsfähigen Begleitleistungen und den Schnittstellen zwischen BEMA und GOZ.

Ein Wissens-Update für ein sicheres und gewinnbringendes Honorarmanagement!

tag 2 - 07. APRIL 2024

Start: 11.00 - 13.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

Hand auf’s Herz: Die Sehnsucht nach mehr Zeit für Patienten und weniger für Büroarbeit ist unter Zahnärzte/innen und Ärzte/innen weit verbreitet. Stellen Sie sich einen zuverlässigen Assistenten vor, der 24/7 zur Verfügung steht, nie ausfällt und stets zur Hand ist: ChatGPT. Ob es um die Zusammenfassung von Arztberichten, die Kommunikation mit Patienten oder Behörden, die Reaktion auf Kritiken, oder das Erstellen von Dokumenten und Planen von Kampagnen geht – ChatGPT ist eine unermüdliche Unterstützung.

Dominique Bouyer, ein Vorreiter im Einsatz von ChatGPT in der Zahnmedizin, führt uns durch die praktischen Anwendungen dieses Tools im Praxisalltag und zeigt auf, wo seine Grenzen liegen.Nutzen Sie ChatGPT zur Effizienzsteigerung in der Praxisverwaltung, lernen Sie, das volle Potenzial auszuschöpfen, und überwinden Sie das „Leere-Blatt-Syndrom“ bei administrativen Aufgaben. ChatGPT wird zum unverzichtbaren Werkzeug für die Aus- und Fortbildung sowie einen effizienten Praxisalltag.
Mit ChatGPT betreten wir eine neue Ära digitaler Effizienz in der Praxisführung, in der die Möglichkeiten fast unbegrenzt sind. Es vereint Kreativität und Intelligenz, revolutioniert das Praxismanagement und weist den Weg in die Zukunft.“

Die Social-Media-Kanäle wurden zu den Marketingplattformen schlecht hin und jeder möchte dabei sein – doch wie geht das überhaupt?

Wie bespiele ich meinen Account authentisch und erwecke Interesse für mich und meine Praxis? Welche Plattform ist die Richtige für mich oder muss ich überall vertreten sein? Was sind die Do´s and Dont´s auf den sozialen Netzwerken?

Ich zeige Ihnen wie Sie ohne Agentur und selbst/aus dem Team Ihren Social Media Weg finden und dabei auch noch viel Freude haben werden.

In diesem Bootcamp erhalten Sie einen aktuellen Überblick über die Möglichkeiten, die Digitalisierung in einer Zahnarztpraxis bietet und einen in die nähere Zukunft blickenden Ausblick auf innovative KI-Projekte, welche das Arbeiten in der Praxis erleichtern und die Patientenversorgung revolutionieren wollen sowie anstehenden neue TI-Anwendungen. Tauchen Sie schon jetzt in die Zukunft der Zahnmedizin ein und erhalten interessante Einblicke in die digitale Zahnarztpraxis von Morgen.

Erweitern Sie ihr Wissen und seien Sie Vorreiter der modernen Zahnheilkunde. Wir freuen uns darauf, Sie auf diese informative und spannende Reise durch die Welt des Zahnarztes und Digitalisierungsexperten Dr. Heckner mitnehmen zu dürfen.

tag 2 - 07. APRIL 2024

Start: 14.00 - 16.30 Uhr - 3 Bootcamps zur Auswahl

Für mehr Infos bitte auf die gelben Dreiecke klicken

Es tut sich Einiges „in Sachen Praxisbegehung“, bundesweit. Und das Begehungsgeschehen unterscheidet sich zum Teil erheblich von dem, was wir bisher kannten.

In diesem Bootcamp erfahren Sie aus erster Hand, was das für Ihre Praxis bedeutet, warum die Behörden in einigen Punkten deutlich konsequenter auftreten und wie Sie mit Ihrem Team die wichtigsten Stolperfallen umschiffen können. Praxisnah und umsetzbar.

Sie erhalten Tipps an die Hand, die Sie vor unangenehmen Konsequenzen bewahren und Sie vor der Begehung ruhig schlafen lassen.

Dieses Bootcamp erklärt die zahntechnische Abrechnung anhand von Beispielen nach BEL und BEB sowie die Neuerungen, deren Abrechnungsmöglichkeiten und die Fehler der Abrechnung in der Zahntechnik. Angeschnitten wird auch die Abrechnung gefräster Arbeiten.

Wenn man Zahnärzte/innen und Ärzte/innen gezielt fragt, was ihre größte Herausforderung in der Praxis ist, antwortet die Hälfte mit „Recruiting“. Der Fachkräftemangel ist eine offensichtliche Schwierigkeit, doch die wahre Kunst besteht darin, ein effektives Team aufzubauen und zu führen. Viele Praxisinhaber/innen haben nie gelernt, wie man ein Team richtig auswählt und leitet, was oft dazu führt, dass gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Praxis verlassen, sich gar nicht erst bewerben oder Angebote anderer Praxen bevorzugen.

Dieses Webinar zielt darauf ab, die grundlegenden Naturgesetze der Teamführung zu vermitteln. Mit zahlreichen konkreten Beispielen ausgestattet, werden Praxisinhaber/innen sowie Praxismanager/innen mit den essentiellen Grundlagen der Teamführung vertraut gemacht. Es wird ein Crashkurs im Bereich Leadership angeboten, der die Do’s and Don’ts der Teamführung beleuchtet.

Sie lernen, wie Sie durch effektive Führungstechniken und die Schaffung einer positiven Arbeitsatmosphäre nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung erhöhen, sondern auch das Interesse potenzieller neuer Teammitglieder wecken. Durch die Anwendung dieser Naturgesetze der Teamführung können Praxisinhaber/innen eine Umgebung schaffen, in der sich Talente entfalten, Innovation gefördert und die Praxisziele gemeinsam erreicht werden.

An wen richtet sich Das große bootcamp wochenende?

Grundsätzlich an alle Personen, die in der Arzt- und Zahnarztpraxis tätig sind und sich beruflich weiter entwickeln wollen. Sie investieren in Ihre Karriere und gleichzeitig erhalten Sie die entscheidenden Tipps und Anleitungen für mehr Erfolg in Ihrer Praxis.

Wer sollte nicht am Bootcamp Wochenende teilnehmen: Diejenigen, die sich nicht weiterentwickeln wollen, Nörgler, Besserwisser und Menschen, die keine Eigenverantwortung übernehmen wollen.

Zur Buchung Ihres Tickets

Nachfolgend sind alle 18 Bootcamps aufgeführt.

  • Sie können sich für einzelne Tickets entscheiden als Live Teilnahme (Basis-Ticket) oder für die Live Teilnahme inkl. Aufzeichnung (Executive-Ticket)
  • Sie wählen alternativ das Tages-Ticket für Samstag (Bootcamps 1-9) oder Sonntag (Bootcamps 10-18). Das entspricht jeweils 22,5 Stunden Seminarinhalt.
  • Sie entscheiden Sie für das Wochenend-Ticket und sichern sich die Möglichkeit an allen 18 Bootcamps teilzunehmen und profitieren zusätzlich von allen Aufzeichnungen. Sie profitieren von insgesamt 45 Seminarstunden.
  • Es finden immer 3 Bootcamps parallel statt. Fortbildungspunkte nur für Live Teilnahme pro Zeit Slot möglich.

Das erwartet Sie

Erklärung der Ticket Varianten

Basis Ticket

Executive Ticket

Tagesticket

WOCHENEND-TICKET

Terminkalender Logo

500 Seminartage

pro Jahr

Spielfigur und 3 Sterne Logo

10.000 Referenzen

Spielfiguren Logo

25.000+ Teilnehmer/ innen

Beliebtester Bildungsträger

laut SeminarCheck

40 Jahre Erfahrung

in der Branche

Sabine Schmidt Dozentin DFA

Sabine Schmidt

Uwe Koch

Patric Feldmann

Bahar Aydin

Stb. Sabrina Krennrich-Böhm

Dominique Bouyer

Markus Heckner

Nicole Korbacher

Viola Milde

Sabine Kittel

Dr. Sebastian Schulz

R.A. Michael R. Moser